Lacuna Launcher öffnet mehrere Programme mit einem Klick

Lacuna Launcher ist ein einfaches Tool, mit dessen Hilfe sich beliebig viele Programme und Dokumente automatisch nacheinander starten lassen. Wer beispielsweise seine tägliche Arbeit mit einem Texteditor, einem Mailprogramm und einem Browser beginnt, braucht in Zukunft nur noch einen Klick um alle drei Anwendungen auszuführen.

Das Herzstück von Lacuna Launcher sind einfache Textdateien, die mit Notepad oder jedem anderen Texteditor bearbeitet werden können. Im Programmverzeichnis von Lacuna Launcher befindet sich die Datei list.txt. Hier gibt man einfach den vollständigen Pfad zu seinen gewünschten Programmen oder Dokumenten ein. Der Clou: Nicht nur Anwendungen (.exe), Verknüpfungen (.lnk) oder Internet Verknüpfungen (.url) werden unterstützt, sondern praktisch jede Art von Datei, egal ob Dokument, Bild oder Film. Jede Datei wird dabei mit dem entsprechenden Standard-Programm geöffnet.

Das ganze lässt sich mit verschiedenen Listen und Verknüpfungen allerdings noch weiter treiben. Als kleines Beispiel wollen wir an manchen Tagen zwei .pdf-Dateien und Firefox gleichzeitig öffnen. Wir gehen folgendermaßen vor:

Im Programmverzeichnis von Lacuna Launcher erstellen wir eine neue .txt-Datei (neue_liste.txt).

lacunalauncher2

In dieser .txt-Datei fügen wir nun die vollständigen Pfade zu unseren zwei Dokumenten und Firefox hinzu.

lacunalauncher3

Wir erstellen nun an einem beliebigen Ort eine Verknüpfung zur Lacuna Launcher Programmdatei (ll.exe) und nennen sie exemplarisch pdfs_und_firefox.exe. Unter Eigenschaften im Bereich Verknüpfung fügen wir nun den Pfad zu unserer bereits erstellten Datei neue_liste.txt hinzu (siehe unten). Am Ende sind zwei weitere Parameter anzugeben. Der erste Wert bestimmt, wie lange (in Sekunden) gewartet werden soll, bis Lacuna Launcher anfängt, die in der Liste befindlichen Elemente zu laden. Der zweite Wert kümmert sich um die Pause (in Sekunden), die zwischen den einzelnen Elementen eingelegt werden soll. Im Beispiel sind beide Werte 0.

lacunalauncher4

Die Parameterliste für Ziel sieht nun so aus:

C:\Users\X\Desktop\lacuna\ll.exe “C:\Users\X\Desktop\lacuna\neue_liste.txt” 0 0

Die Pfade sind natürlich entsprechend anzupassen. Mit dieser Verknüpfung werden nun beide .pdf-Dateien und unser Firefox mit nur einem Klick geladen.

Wer von Batch Files nichts weiß oder wissen möchte, hat mit Lacuna Launcher eine simple aber effektive Alternative zur Hand, um eine Reihe benötigter Programme oder Dokumente nicht immer wieder einzeln laden zu müssen.

Lacuna Launcher Webseite

Hat dir der Artikel gefallen? Dann empfehle ihn doch weiter!

« Mit Color Scheme Designer schnell zum fertigen Farbschema Twhirl – Twitter auf dem Desktop »